Rufen Sie uns an
+49 (0) 177 236 9 426
Jetzt spenden

Neuigkeiten

Neustart Dank eigener Brille

Mehrblick untertützt arbeitslose Frau mit passender Sehhilfe. Claudia Denner (Name von der Redaktion geändert) schaut neugierig auf die Tasche von Christiane Faude-Großmann. Wird sie die neue Brille auch wirklich dabei haben? Zu oft ist sie in ihrem Leben schon enttäuscht worden. „Heute Morgen habe ich noch gedacht, ich schaffe es nicht hierher zu kommen…, erklärt die junge Frau. Aber die…

Weiterlesen

Weltverbesserer Konzert in Hamburg

Eben noch in der Brillen-Sprechstunde und jetzt auf einem coolen Konzert. Hier geht es zum Video in der ARD Mediathek Das passierte der Gründerin von Mehrblick, Christiane Faude-Großmann auch noch nicht. „Ich war völlig überrascht, als ich eine Einladung zum Live Konzert der Kaiser Chiefs bekam“ erzählte sie lachend. Leider konnte mich mein Mitarbeiter an diesem Tag; er ist…

Weiterlesen

Erste Sprechstunde in Berlin

Berlin wir kommen… Seit Mai 2018 sind wir mit unseren Mehrblick-Sprechstunden auch in der Hauptstadt vertreten. Bei einer geschätzten Zahl von 50.000 wohnungslosen Menschen gibt es viel für uns zu tun. Die erste Sprechstunde fand am 5. Mai bei der Heilsarmee am Prenzlauer Berg statt. Der Raum war voll und es herrschte eine stille Aufregung auf das was kommen…

Weiterlesen

Chef „verschenkt“ Optikerin an Mehrblick

Chef „verschenkt“ Optikerin an Mehrblick

Motiviert von dem guten Start, gab es im Juli gleich die nächste Sprechstunde bei der Berliner Stadtmission. Auch hier hatten wir kompetente Hilfe durch eine Optikerin, die von Ihrem Chef für diese Arbeit sogar freigestellt wurde. Respekt – das gab`s auch in Hamburg noch nicht! Wir sagen Dankeschön und freuen uns über 10 neue Brillenträger.

Weiterlesen

L`Occitane unterstützt Mehrblick mit mobilem Meßgerät

L`Occitane unterstützt Mehrblick mit mobilem Meßgerät

Die Augen des Optikermeisters Holger Weiss strahlen, als er  das neue Autorefraktometer in der Hand hält. Er ist ein Mann, der sein Handwerk hervorragend beherrscht. Trotz herkömmlicher Augenprüfung mit Prüfbrille und einem Gläserkasten ist dieses Gerät eine enorme Bereicherung für die Arbeit von Mehrblick. Normalerweise benötigen die ehrenamtlichen Mitarbeiter zwischen 10 und 20 Minuten pro Besucher. Mit dem neuen…

Weiterlesen